Informationen zum Schulleben / SMV

 schuelerspr1smv18

 

SMV Schuljahr 2018/19

 Schülersprecher

1. Zach Sabrina, 10c
2. Köppl Barbara, 10a
3. Dirschwigl Fabian, 10b
4. Donat Emilia, 7c

 Verbindungslehrer

            Fotos folgen


   StRin (RS) Carolin Graf

   StR (RS) Josef Graf

     

Tätigkeiten der SMV

An der Gregor-von-Scherr-Realschule besteht die SMV wie üblich aus zwei Verbindungslehrern, die am Ende eines Schuljahres gewählt werden. Im Anschluss führen die entsprechenden Lehrkräfte zusammen mit den Klassensprechern die Wahl der drei Schülersprecher aus, mit denen sie einen Teil des Schulforums bilden. Dieses trifft sich zweimal im Halbjahr, um zusammen mit Vertretern der Schulleitung, des Elternbeirats und des Personalrats Entscheidungen bezüglich der Schule zu treffen. 

Im Oktober halten die beiden Vertrauenslehrer mit den Klassensprechern ein Klassensprecherseminar ab, bei dem nach Kennenlernspielen über Aktionen, Schulfotograf, Schulpullis und die Hilfe an den Elternsprechtagen diskutiert wird. Zudem werden die betroffenen Schüler auf ihre Pflichten und Rechte als Klassensprecher hingewiesen. 

Elternsprechtag: Eine der Hauptaufgaben der SMV ist der Kuchen- und Kaffeeverkauf an den Elternsprechtagen. Hierfür stellt jede Klasse einen Kuchen und eine zuvor auserwählte Klasse kümmert sich darum, dass für das leibliche Wohl gesorgt wird.

Nikolausaktion: Ältere Schüler ziehen als Nikolaus und Engel verkleidet durch das Schulhaus. Es werden nur Klassen besucht, die zuvor sinnvolle Nikolausgedichte bei den Verbindungslehrern abgegeben haben.

Hier einige Eindrücke von der Nikolausaktion 2014:

Valentinstag: Bestellung der Rosen für den Valentinstag, die dann von den Schülersprechern ausgeteilt werden. 

Schulfotograf und Schulpullis: Im Februar kommt der Schulfotograf und meistens werden zu diesem Zeitpunkt die Bestelllisten für Schulpullis und T-Shirts ausgehändigt. 

SMV1"Tage der Tracht": Auch in diesem Jahr wieder geplant ein „Tag der Tracht“ - an jedem Freitag vor Ferien

SMV1SMV2

Der SMV-Tag bildet sozusagen den Abschluss der Aktionen. Im ganzen Schulhaus und am Schulgelände bieten Klassen verschiedenste kulinarische Leckereien, Losbuden, Kaufstände und Sportaktivitäten an. Die Einnahmen der SMV werden sinnvoll genutzt. Wir unterstützen Patenkinder aus Indien und in den letzten Jahren konnten eine Buttonmaschine, E-Bass, uvm. gesponsert werden. 

scroll back to top